Altenheim, Pflegeheim, Seniorenresidenz!

Das Angebot an verschiedenen Wohnformen für Seniorinnen und Senioren in Brandenburg ist riesengroß. Doch wie lässt sich auf lange Sicht das Richtige für Sie oder Ihre Angehörigen finden? Was passt zu Ihnen, welche Ansprüche haben Sie ans Wohnen im Alter, welche Bedürfnisse werden Sie in Zukunft haben und was passiert, wenn Sie Pflege benötigen?
Planen Sie langfristig. Im schönen Potsdam begleiten wir alle Bewohner individuell nach ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen. Sie brauchen Hilfe? Wir kümmern uns um Sie.

Alternative: Seniorenresidenz

Für viele Senioren kommt ein Umzug in Seniorenheime, wie Altenheime oder Pflegeheime nicht in Frage. Sie wollen ihre Gewohnheiten nicht aufgeben, auch wenn sie im Alltag Pflege benötigen. Wir sind kein klassisches Pflegeheim. In unserer Seniorenresidenz wohnen Sie in den eigenen vier Wänden. Das Haus am Pfingstberg in Potsdam bietet professionelle Betreuung, attraktive Freizeitmöglichkeiten in Park und City und ein liebevolles Miteinander unter den Bewohnern und den Mitarbeitern vom Seniorenzentrum. Wenn Sie es wünschen, können Sie sich aber auch jederzeit zurückziehen. Unsere Residenz für Senioren gewährleistet Ihnen so viel Selbstständigkeit, wie sie brauchen und möchten. Wenn Pflege notwendig wird, unterstützt Sie unser Pflegedienst. Bei allen Anliegen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite.

 

Die besondere Alternative in Potsdam

Wir bilden eine Alternative zu Altenheim und Pflegeheim, denn in unserer Einrichtung liegt der Fokus nicht zuallererst auf altenpflegerischen Tätigkeiten. In unmittelbarer Nähe zur Hauptstadt Berlin wohnen im Potsdamer Haus am Pfingstberg Seniorinnen und Senioren zusammen mit Personen, die eine Pflegestufe besitzen.

 

Unter der Nummer +49 331 96 79 54 54 geben wir Ihnen gerne nähere Auskunft über betreutes Wohnen und Pflege im Haus am Pfingstberg in Potsdam – rufen Sie uns an.