Kosten für Betreutes Wohnen

Die Kosten für Betreutes Wohnen richten sich immer nach Ihren individuellen Bedürfnissen und den beanspruchten Leistungen. Das Basispaket setzt sich aus der Servicepauschale und der Miete zzgl. Betriebs- und Heizkostenvorauszahlungen für die Wohnung sowie die Nutzung aller allgemein zugänglichen Räumlichkeiten zusammen. Ebenso sind die Inanspruchnahme der Rezeptionsdienste und die Gewährleistung einer Ansprechpartnerin im Haus enthalten. Weitere Angebote können von allen Bewohnern als Zusatzleistungen gebucht werden. Dazu gehören unter anderem Wohnungsreinigung, Handwerkerservice sowie Fahr- und Einkaufsdienste. Seniorinnen und Senioren nutzen auch gerne den Dienstleistungsservice in unserem Haus, zum Beispiel bei einem Kosmetik- oder Physiotherapiebesuch. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere ausgebildeten Pflegekräfte zur Verfügung, sollten Sie durch einen Pflegegrad auf Hilfe angewiesen sein.

Übersicht der Preise für Betreutes Wohnen

Die Leistungen des Servicepaketes werden mit einer monatlichen Pauschale abgerechnet.
• Einzelperson: 380,00 Euro brutto
• Ehepaare: 450,00 Euro brutto
• Einmalige Aufnahmegebühr: 400,00 Euro brutto

 

Individuell leben – Bis ins hohe Alter

Im Haus am Pfingstberg leben alle Senioren in ihren eigenen Wohnungen. So wird unseren Bewohnern auch im Alter noch eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise garantiert – auch wenn sie auf Pflege oder anderweitige Hilfe angewiesen sind. Zahlreiche Angebote von individueller Betreuung über Veranstaltungen wie Sturz-Prophylaxe-Training, verschiedenen Gymnastikkurse, Lesungen und Ausflüge bis hin zu Spiele-Nachmittage sind Bestandteil des Servicepaketes.
Weiterhin helfen wir gerne bei allen behördlichen Fragen.
Nähere Informationen über Betreutes Wohnen und die Kosten erhalten Sie von unseren Mitarbeitern im Haus am Pfingstberg. Kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer +49 331 96 79 54 54 oder +49 176 70 18 26 93.